Asbest "Erkennen und Bewerten"

Vertiefungslehrgang auf Grundlage der Asbestrichtlinie

 

Seminartermine und Online-Anmeldung

Seminarinhalt:

Das Vorkommen von Asbestprodukten in und an Gebäuden ist in der öffentlichen Diskussion nach wie vor ein brisantes Thema. Immer wieder führt Unkenntnis über die zahllosen verschiedenen Formen der Asbestverwendungen dazu, dass bei Planung und Ausführung von Abbruch-, Umbau- und Renovierungsarbeiten Asbestprodukte nicht erkannt oder ihr Gefährdungspotential nicht richtig eingeschätzt wird. Der daraus resultierende unsachgemäße Umgang mit diesen Produkten kann schwerwiegende Folgen für alle Beteiligten nach sich ziehen.

Dieser Lehrgang auf Grundlage der Asbestrichtlinie, deren Erläuterungen und Anlagen vermittelt die erforderlichen Kenntnisse für das sichere Erkennen von möglicherweise asbesthaltigen Produkten, die fachgerechte Entnahme von Proben, die korrekte Bewertung der Sanierungsdringlichkeit und die Festlegung weiterer Vorgehensweisen.

Zielgruppe sind Führungs- und Fachkräfte aus Ingenieur- und Architekturbüros, Umweltbeauftragte von Immobilien- und Wohnungsbaugesellschaften, sowie Mitarbeiter von Hochbauämtern.

Das eintägige Seminar beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Asbest - Eigenschaften und Gesundheitsgefahren
  • Verwendung und Erkennen von Asbestprodukten
  • Überblick: neue Vorschriften und Regelungen
  • Bewertung nach Asbestrichtlinie in Theorie und Praxis
  • Überblick: Sanierungsmöglichkeiten
  • Abschlussdiskussion

Die Präsentation der Seminare erfolgt mittels moderner gerätetechnischer Ausstattung wie Beamer, Video- und Fotodokumentation.

Die COMPETENZA GmbH ist ein vom Bayerischen Landesamt für Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin und Sicherheitstechnik staatlich anerkannter Lehrgangsträger.

Wichtig:
Für den Lehrgang sind gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift unbedingt erforderlich!

Referenten:

Oliver Becker, Dipl.-Mineraloge
Bernhard Bauer, Mineraloge
Dr. F. Jörg Wohlgemuth, Dipl.-Chemiker
Robert Kürster, Dipl.-Ing. (FH)
Dr. Andreas Koberstaedt, Diplom-Biologe

Unterrichtszeiten:

1 Tag
9.00 Uhr – 16.30 Uhr

Teilnahmegebühr:

380,- € zzgl. gesetzl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Lehrgangsunterlagen, sowie Tagesverpflegung.

Seminarorte:

Nürnberg, Düsseldorf, Berlin, München, Frankfurt

Alle Seminare können auch als Inhouse-Seminare gebucht werden.

 

Anmeldung und organisatorische Fragen:

COMPETENZA GmbH

Frau Gudrun Czech
Flößaustraße 24a
90763 Fürth
per Telefon: + 49 911 506880-33
per Fax: +49 911 506880-88

Seminartermine und Online-Anmeldung

Fachliche Fragen:

COMPETENZA GmbH

Herr Bernhard Bauer
Flößaustraße 24a
90763 Fürth
per Telefon: +49 911 506880-42
per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!